Register: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Astralkörper

Astralkörper und Astralleib wird auf der Grundlage der Behauptung, daß es neben unserem materiellen (grobstofflichen) Körper noch einen zweiten feinstofflichen (geistigen) Körper gäbe, postuliert. Der Astralkörper, der durch besonders begabte Medien gesehen wird oder durch die Kirlianphotographie scheinbar sichtbar gemacht werden kann, hat den Charakter eines Energiemantels. Er soll unsterblich sein und kann mittels bestimmter Techniken zum Wohlbefinden des Menschen beeinflußt werden. Der Gedanke des Astralleibes spielt besonders in der Theosophie eine Rolle.